Bachelorarbeit drucken

Abschlussarbeit drucken lassen - Blog
Bachelorarbeit drucken lassen - Wie geht das

Getreu dem Motto “Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei”, muss jeder Student nach einigen Semestern feststellen, dass die schönste Zeit langsam zu Ende geht und am Ende eine Bachelorarbeit über Erfolg oder Niederlage entscheidet. Nachdem man sich mit den Eigentümlichkeiten des Studiums arrangiert hat, steht nun der Endboss in Form einer nebulösen Gestalt am Horizont. Wie soll man nun das Ganze anpacken? Gibt es dazu irgendwelche Richtlinien? Wie soll die Arbeit am Ende aussehen?

Die meisten Fragen werden von Professoren, Fachschaften und Google beantwortet und man erhält schnell einen Überblick darüber in welche Richtung man laufen muss. Stellt man jedoch die Frage: Wo und wie soll ich meine Bachelorarbeit drucken? Erhält man meist die standardisierte Antwort: Im Copy Shop.

Copy Shop vs. Online-Druckerei

Aber, Aber, nicht so schnell! Die meisten örtlichen Druckereien bieten zum Thema Bachelorarbeit drucken zwar einen Service an, jedoch ist die Auswahl an “Spezialwünschen” recht spärlich und meist unnötig teuer. Die Logik dahinter erkennt auch jemand der nicht BWL studiert hat. Die Shops müssen neben dem Personal noch Miete bzw. Pacht bezahlen und wenn sie nicht gerade auf die Kundenwünsche eines Studenten spezialisiert sind, kommen noch Zusatzkosten beim stärkeren Papier oder besseren Bindung hinzu.

Online Druckereien hingegen zahlen weniger für ihre Produktionsstätte, da sie meist dezentral liegen und drucken nur wenn Aufträge anfallen. Somit generieren sie nicht Kosten durch Personal das anwesend sein muss um die Laufkundschaft zu bedienen. Diese Einsparungen geben sie direkt an den Kunden weiter.

Die Realität

Überdurchschnittlich viele Studenten, die ihre Bachelorarbeit drucken möchten nutzen heutzutage leider immer noch die örtlichen Druckereien und geben dabei zu viel Geld aus. Jedoch zeigt sich seit beginn 2010 eine Trendwende, sodass vermehrt online gedruckt wird. Die Gründe hierfür sind einfach.

Preis

In der Regel muss eine Bachelorarbeit mindestens drei mal ausgedruckt werden. Dabei sollte sie optisch in einem ansprechendem Zustand sein, also 110g Papier und am besten eine hochwertige Bindung aufweisen. Wenn man noch einige Seiten in Farbe drucken muss, kommt dabei leider ein stattlicher Preis bei den Kopierläden zu Stande. Trotz identischen Produkt bewegt man sich meist zwischen 120 und 200€ je nach Standort und Anbieter, für drei Anfertigungen. Das Internet hilf dem Studenten beim Thema Bachelorarbeit drucken.

Abschlussarbeit drucken lassen - Blog

Lieferzeit

Die Copy Shops bieten einen großen Vorteil für verpeilte Studenten, die bis zum letzten Moment das Drucken ihrer Bachelorarbeit hinauszögern. Das rächt sich natürlich am Geldbeutel. Das diese Vorgehensweise natürlich nicht weiterzuempfehlen ist, liegt auf der Hand. Man sollte spätestens 2 Wochen vor dem Abgabetermin die fertige Bachelorarbeit in den Händen halten, damit man sich in Ruhe einen Gesamteindruck von seiner Arbeit machen kann.

Bachelorarbeit drucken ist nicht gleich Bachelorarbeit drucken

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass wenn jemand sein Geld lieber in Copy Shops lässt anstatt es mit Freunden auf den Kopf zu hauen, sollte sie/er den lokalen Service weiternutzen. Möchte man jedoch bei teilweise besserer Qualität und günstig drucken, empfehlen sich die Online-Druckereien. Unser Favorit beim Thema Bachelorarbeit drucken ist und bleibt Drucksofa. Hier zahlst du 15€ pro Abschlussarbeit und bekommst sie dafür per Express nach Hause geliefert. Außerdem schaun die Jungs und Mädels sich diene Arbeit ganz genau an, damit sich keine Fehler im Druck eingeschlichen haben.

Möchte man nun den nächsten Bildungsgrad erreichen und möchte seinen Master machen, dann sollte man sich schon mal mit dem Druck der Masterarbeit auseinander setzen.

Bachelorarbeit drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen